Topthemen

Redmagic 8 Pro: Gaming-Smartphone erscheint am 16. Januar bei uns

redmagig 8 pro teaser 01
© ZTE / Nubia

Die ZTE-Tochter Nubia hat im Heimatland China nun das Redmagic 8 Pro und Redmagic 8 Pro+ präsentiert. Zwei reinrassige Gaming-Smartphones, dessen Qualitäten der Kollege Antoine bereits beim Vorgänger, dem Redmagic 7 Pro ausgiebig testen konnte. Und so wird er vermutlich schon voller Vorfreude auf das Redmagic 8 Pro ungeduldig warten. Denn das Pro, mit einem Snapdragon 8 Gen 2, wird auch globale Verkaufsregale erreichen.

Redmagic 8 Pro erscheint am 16. Januar auch bei uns

Es hat nicht lang gedauert und die ZTE-Tochter Nubia hat kurz nach dem chinesischen Launch des Redmagic 8 Pro und Redmagic 8 Pro+, auch den globalen Release-Event mit Montag, den 16. Januar 2023 um 7:00 Uhr Eastern Time (13:00 Uhr Berlin) bekanntgegeben. Wer treuer Leser bei NextPit ist, weiß natürlich das es sich bei "RedMagic" um die außergewöhnliche Marke für Zocker-Smartphones handelt. Hier steht das Spielen auf ganz hohem Niveau im Vordergrund. Obwohl...

Wer sich das nun veröffentlichte Bildmaterial genauer anschaut, wird schnell erkennen, dass man dieses (nächstes) Jahr darauf bedacht ist, das Redmagic 8 Pro auch im typischen Alltag zu nutzen. Einmal mit der auf Gaming orientierten transparenten und einer nahezu konservativen Rückseite. 

Redmagic 8 Pro Teaser
Das Redmagic 8 Pro erscheint mit zwei unterschiedlichen Rückseiten. / © ZTE / Nubia

Doch zuerst einmal mit möglichen Fragen aufgeräumt. Nein, von einem Basismodell war weder in China noch für den globalen Launch etwas zu hören. Und auch hierzulande wird wohl "nur" das Redmagic 8 Pro erscheinen. Vermutlich sehr zur Freude von Antoine, der das in seinem Test als Kritik genannt hatte, dass die Unterschiede zu marginal sind.

Und so ist es auch bei dem aktuellen Gaming-Smartphone, dass sich die Unterschiede lediglich in der Akku-Kapazität und der Auswahl an Speicher unterscheidet. Und glücklicherweise hat auch das global erscheinende Redmagic 8 Pro den 6.000 mAh starken, anstelle des 5.000 mAh "schwachen" Akku, des Pro-Plus-Modells verbaut. Weiterhin der Snapdragon 8 Gen 2, mit wahlweise 8/128 oder 12/256 GB Speicher.

Vapor- und Hardcore-Lüfter-Kühlung

Damit keine unnötige Hitze durch den zusätzlichen "RedCore R2"-Gaming-Chip aufkommt, verbaut Nubia nicht nur eine 2068 Quadratmillimeter große Vapor-Chamber-Kühlung, sondern auch den farbig illuminierten Hardware-Lüfter. Das Display bietet eine Diagonale von 6,8 Zoll und eine Auflösung von 2.480 x 1.116 Pixel. Was fällt auf? Die 16-MP-Frontkamera ist einfach unter dem Display versteckt.

Auf der Rückseite eine vertikal angeordnete Triple-Kamera, bestehend aus einem 50-MP-Hauptkamera samt ISOCELL GN5 von Samsung, eine 8-MP-Ultraweitwinkel- und extra für den NextPit-Leser, eine 2-MP-Markro-Kamera (beide Hände in den Himmel gestreckter Smiley). Egal, das Gaming-Smartphone ist doch nicht zum fotografieren da! Gezockt werden soll bis der Arzt kommt. Dafür auch auf der rechten Seite zwei Touch-sensitive Schultertasten (540 Hz). Echte ESL-eSportler spielen aber eh an der PC-Tastatur, was mit dem Redmagic 8 Pro über den USB-Type-C-Port ebenfalls geht! WASD 4 the win!

Redmagic 8 Pro Teaser
Beste Android-Smartphone, um unterwegs Genshin Impact zu spielen. / © ZTE / Nubia

Und was sagt Ihr zu dem Hardcore-Zocker-Smartphone? Oder lehnt Ihr das Spielen am Smartphone als Next-Gen-Konsolenspieler generell ab?

Die besten Smartwatches 2024 im Test und Vergleich

  Beste Smartwatch mit iOS Die beste Outdoor-Smartwatch mit iOS Günstigste Smartwatch mit iOS Beste Android-Smartwatch Beste Android-Alternative Bestes Fitness-Tracking Die beste Smartwatch für Läufer Die beste Akkulaufzeit Die beste kompakte Smartwatch Die beste Schlafüberwachung
Gerät
Bild Apple Watch Serie 9 Product Image Apple Watch Ultra 2 Product Image Apple Watch SE (2022) Product Image Mobvoi TicWatch Pro 5 Product Image Samsung Galaxy Watch 6 Product Image Garmin Fenix 7 Pro Product Image Garmin Forerunner 965 Product Image Withings ScanWatch 2 Product Image Google Pixel Watch 2 Product Image Fitbit Sense 2 Product Image
Zum Test
Zum Test: Apple Watch 9
Zum Test: Apple Watch Ultra 2
Zum Test: Apple Watch SE (2022)
Zum Test: Mobvoi TicWatch Pro 5
Zum Test: Samsung Galaxy Watch 6
Zum Test: Garmin Fenix 7 Pro
Zum Test: Garmin Forerunner 965
Zum Test: Withings ScanWatch 2
Zum Test: Google Pixel Watch 2
Zum Test: Fitbit Sense 2
Preisvergleich
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (4)
Matthias Zellmer

Matthias Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
4 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 43
    A. K.
    • Mod
    28.12.2022 Link zum Kommentar

    Ich spiele mittlerweile gern auf dem Smartphone. Ein Konsolenersatz ist es nicht aber zwischendurch geht es auf jeden Fall.

    Mein nächstes Smartphone könnte auf jeden Fall ein Gaming Smartphone werden.

    Von daher beobachte ich die Entwicklung in der Hinsicht echt gern.

    Matthias Zellmer


  • 18
    Uwe 28.12.2022 Link zum Kommentar

    Wie sieht es mit der Update Versorgung aus?


    • Matthias Zellmer 27
      Matthias Zellmer 28.12.2022 Link zum Kommentar

      Kommt regelmäßig aber nicht monatlich.
      Oder meintest du jetzt wie lang? Da müsste ich mich erstmal erkundigen. Das RedMagic 8 Pro ist noch nicht in der NextPit-Redaktion eingetroffen.


  • M.E.0815 39
    M.E.0815 28.12.2022 Link zum Kommentar

    Lernt einfach Claw zu spielen und spart euch das Geld. Und zocken auf einem Smartphone finde ich grausam. Solitär ja aber Genshin Impact oder Ballerspiele…..da muss ein kleines Tablet her. Das kann sich ja dann vom Ersparten kaufen😅

    ben_

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel