Über 10 Millionen Downloads: Vorsicht vor diesem Barcode Scanner

Über 10 Millionen Downloads: Vorsicht vor diesem Barcode Scanner

Die App "Barcode Scanner" enthält nach einem Update gefährliche Malware, berichtet das Sicherheitsunternehmen Malwarebytes. Da die Android-Anwendung über 10 Millionen Mal heruntergeladen wurde, solltet Ihr Eure installierten Barcode-Scanner checken. Wir verraten Euch, wie Ihr die Malware identifizieren und löschen könnt.

  • Nach einem Update ist die App "Barcode Scanner" von Lavabird LTD potenziell gefährlich
  • Die wurde bis zu 10 Millionen Mal heruntergeladen
  • Befindet sie sich auf Eurem Smartphone, solltet Ihr sie umgehend löschen

Mit einem Barcode-Scanner könnt Ihr Lebensmittel auf ihre Zutaten prüfen, Euch in WLAN-Netzwerke per QR-Code einwählen oder bequem Preise im Netz vergleichen. Nutzt Ihr dafür die App "Barcode Scanner" des Entwicklers Lavabird LTD, solltet Ihr sie allerdings umgehend deinstallieren.

Denn wie das Sicherheitsunternehmen Malwarebytes berichtet, enthält die neuste Version von "Barcode Scanner" gefährlichen Code. Untypisch ist dabei, dass es sich bei der App um eine Anwendung handelt, die lange Zeit ohne Gefahr genutzt werden konnte. Denn die gefährliche Version der App nutzt dasselbe digitale Zertifikat wie ältere Versionen.

Aus dem PlayStore entfernt, aber nicht von Handys

Befindet sich die App auf Eurem Handy, solltet Ihr sie unbedingt entfernen. Zwar sei die Anwendung bereits aus dem Google Play Store entfernt worden, so Malwarebytes weiter, von Geräten werde sie hierdurch aber nicht automatisch entfernt. Wollt Ihr auf Nummer sicher gehen, empfehle ich Euch, die Liste Eurer installierten Apps im Google Play Store anzusteuern.

Android App Remove
Steuert die App am besten in der Liste installierter Apps an, um den Entwickler herauszufinden. / © NextPit

Denn hier seht Ihr, von welchem Entwickler die App stammt. Taucht hier der Name "Lavabird LTD" auf, solltet Ihr die Anwendung aktuell lieber entfernen. Im Google Play Store gibt es viele weitere kostenlose Barcode-Scanner, die Ihr Euch anschließend installieren könnt. Alternativ könnt Ihr Barcodes auch per Google Lens oder mit vielen nativen Kamera-Apps scannen. Womöglich braucht Ihr eine zusätzliche Scan-App nach der Deinstallation gar nicht mehr. 

Neueste Artikel

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!