Topthemen

Apple iPhone 4 SE: das bessere Apple iPhone 14 mini?

Apple iPhone 14 Plus 5
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Letzten Monat berichteten wir noch, dass Apple das iPhone SE der 4. Generation eingestellt hätte – aus einem nicht näher genannten Grund. Nun behauptet der Analyst Ming-Chi Kuo, dass das nächste Mittelklasse-Smartphone von Apple als Apple iPhone 4 SE 2024 erscheint. Das "Quasi"-iPhone-14-Mini wird mit nahezu identischen technischen Daten wie das iPhone 14 erwartet.

Apple iPhone SE 4 (2024) - Spezifikationen und Design

Was zukünftige Geräte angeht, war die Entwicklung von Apples iPhone SE 4 eine Achterbahnfahrt – zumindest für Experten und Fans. In einer Reihe von Tweets prognostiziert der Leaker und Analyst Ming-Chi Kuo, dass Apple das iPhone SE der vierten Generation bereits im März nächsten Jahres veröffentlicht.

Laut Kuo wird das iPhone SE 4 als iPhone-14-Klon nun doch mit minimalen Änderungen erscheinen – praktisch ein Apple iPhone 14 mini. Ein Zeichen dafür, dass die Glaubwürdigkeit des Analysten zunehmend schwindet. Wie das iPhone 14 soll das neue SE-Modell einen identischen 6,1-Zoll-OLED-Bildschirm im Notch-Design besitzen. Damit wäre man nun auch bei Apple mit einer Diagonale von 6,1 Zoll größentechnisch in der "Kompaktklasse" wie beim Samsung Galaxy S23 oder Sony Xperia 5 IV angekommen. 

Das wäre ein großer Fortschritt gegenüber dem aktuellen iPhone SE (2022), das mit einem 4,7-Zoll-LCD-Panel ausgestattet ist. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob auch interne Komponenten wie die Kameras, die Batterie und der Prozessor beibehalten werden.

Die Quelle ergänzt, dass das iPhone SE 4 mit Apples erstem hauseigenen 5G-Chip ausgeliefert wird und nur auf die Sub-6GHz-Welle statt der schnelleren mmWelle beschränkt ist. Apple wird den Prozessor einem Praxistest unterziehen, bevor er in zukünftigen iPhones eingesetzt wird. Letztendlich will Apple unabhängiger von Qualcomm werden und dessen Basisband-Chips in allen Geräten, einschließlich des iPads und den Smartwatches, einsetzen.

Das iPhone 14 von vorne
Das "OLED Super Retina XDR"-Display des iPhone 14 hat nicht die "120 Hz Pro Motion"-Bildwiederholrate. / © NextPit

Abgesehen von den technischen Daten könnte sich auch der Preis des iPhone SE 4 in Anbetracht der kommenden Hardwareverbesserungen ändern. Im Gegensatz dazu kostet das iPhone SE der 3. Generation 549 Euro mit einem mickrigen 64-GB-Speicherplatz. Es ist also davon auszugehen, dass Apple den Preis für das iPhone SE der nächsten Generation höher ansetzt.

Was glaubt Ihr, wie viel wird das nächste iPhone SE kosten? Wenn der Preis unterhalb der bisherigen Mini-Modelle liegt, wäre das nächste iPhone SE unterm Strich womöglich das bessere iPhone 14 Mini. Was denkt Ihr?

Die besten Smartphones unter 400 Euro auf einen Blick

  Tipp der Redaktion Beste Alternative Beste Kamera Preis-Leistungs-Sieger Bestes Design
Produkt
Bild Xiaomi Poco F5 Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image Google Pixel 6a Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Motorola Edge 40 Product Image
Bewertung
Zum Test des Xiaomi Poco F5
Zum Test des Samsung Galaxy A54
Zum Test des Google Pixel 6a
Zum Test des Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Zum Test des Motorola Edge 40
Preis (UVP)
  • ab 429,90 €
  • ab 489 €
  • 459 €
  • 499,90 €
  • 599,99 €
Angebote*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (2)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
2 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Gianluca Di Maggio 57
    Gianluca Di Maggio vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Das wäre das erste SE das ich für akzeptabel empfinden würde. Die alten SE's könnte ich mir niemals antun, winzige Display mit fetten Bezels sind einfach nicht mehr gut.

    Gelöschter Account


  • 25
    Gelöschter Account 28.02.2023 Link zum Kommentar

    Also wenn das tatsächlich so kommt, wären das ausgesprochene "good news!" Dann könnte ich endlich mein zusätzliches Privathandy einsparen. Dual-SIM auf dem Mini mit seiner guten Kamera und guten Akkulaufzeit sind für mich in allen Lebenslagen absolut ausreichend.

    Einen Nachfolger für das bestehende SE wird es geben müssen. Ich denke nicht, dass Apple das millionenfache Konzern-, Organisations- und Ämterhandy aussterben lassen würde und könnte.

    Ich rechne beim Nachfolger vorsichtshalber aber trotzdem eher mit einem adaptierten iPhone 11 als mit einem Mini.

    Matthias "MaTT" Zellmer

VG Wort Zählerpixel