NextPit

Galaxy A52s zum Tiefstpreis: Zuschlagen, wenn Ihr das Handy sucht!

NextPit Samsung Galaxy A52 back
© NextPit

Wartet Ihr auf einen guten Preis für das Samsung Galaxy A52s, solltet Ihr genau jetzt zuschlagen! Denn das Handy wird im Netz aktuell zum bisherigen Tiefstpreis angeboten. Dabei holt Ihr Euch für nur 251,26 Euro ein sehr gut ausgestattetes Mittelklasse-Handy, das noch viele Jahre lang Updates bekommt.

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Samsungs Mittelklasse-Smartphones der A-Serie gehören zu den beliebtesten Modellen auf dem Markt. Das liegt unter anderem an sehr guten Bildschirmen, soliden Kameras mit optischer Bildstabilisierung und einer tollen Software-Erfahrung dank One UI 4.0. Darüber hinaus sind sie dank langer Software-Unterstützung auch langlebig genug, um eine gute Investition zu sein. Im Mai 2022 erreicht der Preis für das Top-Modell der Mittelklasse aus dem letzten Jahr nun einen neuen Tiefpunkt.

Das Samsung Galaxy A52s 5G gibt es dabei für gerade einmal 251,26 Euro. Ein krummer Preis, der allerdings stolze 44 Prozent unter der unverbindlichen Preisempfehlung liegt. Andere Anbieter verlangen aktuell noch ungefähr 300 Euro für das Handy. Eine effektive Ersparnis von fast 50 Euro also. Wollt Ihr das Handy haben, solltet Ihr jetzt zuschlagen!

Darum lohnt sich der Kauf des Galaxy A52s

Wie bereits erwähnt ist das A52s das Top-Modell aus Samsungs Mittelklasse. Dabei glänzt es mit einem 6,5 Zoll großen AMOLED-Display, das eine Bildwiederholrate von 120 Hertz unterstützt. Inhalte sind also besonders brillant und besonders flüssig. Die Performance überzeugt neben dem 5G-Support auch bei Mobile Games und einer flüssigen Wiedergabe des Betriebssystems OneUI 4.0.

Das Kameramoduls des Galaxy A52 5G.
Die Kameras der Galaxy-A52-Modelle unfassen leider keine Telekamera. / © NextPit

Abzüge müsst Ihr beim Galaxy A52s in puncto Quick-Charging und Kamera-Zoom machen. Denn das Handy lädt lediglich mit 20 Watt, was im Vergleich zu vielen Alternativen aus China gering ist. Das Kamera-Setup umfasst zwar eine gute Hauptkamera samt optischer Bildstabilisierung und eine Ultraweitwinkelkamera, auf eine Telekamera müsst Ihr allerdings verzichten. Zoom-Aufnahmen sind somit digital und voraussichtlich eher pixelig.

Wollt Ihr Euch ein ungefähres Bild vom Galaxy A52s machen, dann lest am besten unseren Testbericht zum Galaxy A52 5G. Das Top-Modell aus letztem Jahr haben wir leider nicht testen können.

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Babb vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Danke für dieses tolle Angebot. 👋
    Was mich ein wenig traurig stimmt, jedoch bei solch tollen Offerten immerUsus ist: es gibt diese tollen Preise (in Relation) nicht für die größeren/größte Speichervarianten.
    Werde es dennoch für meine Frau bestellen, da zumindest der Speicher per SD-Karte erweiterbar ist. 😉

    Hobl


  • Hobl vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Eine Preisentwicklung wie beim A51. Das war vor 1,5 Jahren bei Amazon auch für diesen Preis zu haben. Da kann man nichts falsch machen.

    Babb