Topthemen

Galaxy Unpacked: So verfolgt Ihr heute das Samsung-Event

Samsung Join The Flip Side Unpacked Event 2023
© Samsung (Screenshot: nextpit)

In anderen Sprachen lesen:

Die Zeit des Wartens ist vorbei: Samsung enthüllt beim nächsten Unpacked-Event u.a. seine neuen Foldables Galaxy Z Flip 5 und Galaxy Z Fold 5. Was wir vom Event erwarten und wie Ihr heute per Livestream dabei sein könnt, verrät Euch nextpit in diesem Beitrag. 

Bereits vor einem Monat berichtet nextpit darüber, dass wir im Juli Samsungs neue Foldables bei einem Unpacked-Event kennenlernen dürfen. Heute, am 26. Juli 2023, ist dieser Tag endlich gekommen: Um 13 Uhr unserer Zeit findet das Unpacked-Event statt – und der Claim "Join the flip side" sowie das abgebildete Foldable (siehe Artikelbild oben) lassen keinen Zweifel daran, welche Geräte im Fokus stehen. 

So verfolgt Ihr das Samsung-Event

Samsung bietet seinen Fans natürlich wieder einen Livestream an. Kam dieser in der Vergangenheit bei Galaxy-Events oftmals aus Kalifornien oder europäischen Metropolen, präsentieren die Koreaner ihre neue Hardware dieses Mal aber im eigenen Land. Dieses erste koreanische Unpacked-Event findet im COEX in Samseong-dong im Gangnam District statt, also in Südkoreas Hauptstadt Seoul. 

Wem das ein kleines bisschen zu weit ist, der verfolgt das Hardware-Spektakel dann vielleicht lieber im Livestream. Das Event, bei dem wir außer den Foldables Z Fold 5 und Z Flip 5 zudem vermutlich die neue Galaxy Watch 6 und die neue "Galaxy Tab S9"-Reihe sehen, gibt es u.a. auf Samsungs YouTube-Kanal zu sehen. Außerdem könnt Ihr bei Samsung.com vorbeischauen oder auf Eurem Fernseher Samsungs Angebot Samsung TV Plus nutzen.

Am einfachsten ist es für Euch natürlich, wenn Ihr einfach direkt hier bei nextpit bleibt, wo wir Euch den YouTube-Stream bereits eingebunden haben. Wie Ihr sehen könnt, zählt bereits ein Countdown runter. Die Samsung-Sause steigt wie bereits erwähnt am 26. Juli um 13 Uhr mitteleuropäischer Zeit

Was präsentiert uns Samsung beim Unpacked Event?

Es besteht kein Zweifel daran, dass die Foldables die Veranstaltung bestimmen werden. Spannend wird es allein schon deswegen, weil die Konkurrenz – beispielsweise Motorola mit dem Razr 40 (Testbericht) – für mehr Betrieb auf dem Markt der Foldables sorgt. Vom Galaxy Z Flip 5 hörten wir bereits, dass der Faltmechanismus verbessert wurde. Außerdem sollen der Snapdragon 8 Gen 2, bis zu 12 GB RAM und UFS-4.0-Speicher mit an Bord sein. Befürchtet wird aber auch, dass sich bei den Samsung-Foldables wenig an der Kamera-Sektion getan haben könnte. 

Darüber hinaus steht die Galaxy Watch auf dem Programm. Wir erwarten hier neben der Galaxy Watch 6 auch wieder eine Classic-Variante. Die Ränder sollen dünner werden und Samsung bestätigte bereits die neue Thermo-Check-Funktion für die neuen Watch-Modelle. Schließlich erhalten auch die Premium-Tablets der Südkoreaner ein Update. Die Galaxy-Tab-S9-Reihe dürfte wieder aus drei Modellen bestehen – und vermutlich auch wieder recht kostspielig werden. Auch hier erwarten wir den Snapdragon 8 Gen 2, um in allen drei Varianten für ordentlich Betrieb zu sorgen.

Sehen wir diese Geräte alle tatsächlich heute? Gibt es weitere Neuigkeiten und vielleicht sogar noch ein Device, welches wir gar nicht auf dem Schirm haben? Das wissen wir, wenn das Unpacked-Event über die Bühne gegangen ist. Aber keine Bange: Selbst, falls Ihr dem Livestream nicht beiwohnen könnt, werdet Ihr hier bei nextpit im Anschluss alles Wissenswerte über das Event und die neuen Geräte erfahren. Behaltet nextpit also heute und morgen besonders im Blick! 

Die besten Klapp-Smartphones im Test und Vergleich

  Bestes Klapp-Smartphone Beste Android-Alternative Bestes Clamshell-Smartphone Beste Foldable-Alternative Beste Clamshell-Alternative Preis-Tipp Das dünnste Klapp-Smartphone
Produkt
Bild OnePlus Open Product Image Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Google Pixel Fold Product Image Motorola Razr 40 Ultra Product Image Motorola Razr 40 Product Image Honor Magic V2 Product Image
Test
Test: OnePlus Open
Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Test: Google Pixel Fold
Test: Motorola Razr 40 Ultra
Test: Motorola Razr 40
Test: Honor Magic V2
Preis (UVP)
  • 1.799 €
  • ab 1.899 €
  • ab 1.199 €
  • ab 1.899 €
  • 1.199 €
  • 899,99 €
  • 1.999 €
Angebote
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (2)
Carsten Drees

Carsten Drees
Senior Editor

Fing 2008 an zu bloggen und ist irgendwie im Tech-Zirkus hängengeblieben. Schrieb schon für Mobilegeeks, Stadt Bremerhaven, Basic Thinking und Dr. Windows. Liebt Depeche Mode und leidet mit Schalke 04.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
2 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 27
    BuddyHoli vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Nicht das geringste Interesse am neuen Samsung-Portfolio.
    Ich verstehe nach wie vor nicht, wieso Folds und Flips Aufsehen erregen. Für mich sind das die Flops des Jahrzehnts, egal von welcher Marke.

    Dabei gibt es bereits deutlich bessere Technik wie Rollables, die nur aus irgendeinem Grund verzögert werden.

    Ich hatte mit inzwischen 3 verschiedenen Folds nur Probleme und bin absolut kein Fan dieser Displays mit Sollbruchstelle in der Falte.


  • McTweet 23
    McTweet vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Ich bin gespannt, ob es wirklich ein Galaxy Tab S9 FE geben wird, wie ich es in Gerüchten gelesen habe. Wenn der Preis stimmt, könnte es mein betagtes Galaxy Tab S5e ersetzen.

VG Wort Zählerpixel