Kostenlose Apps für iOS & Android: Diese Downloads kosten sonst 60 Euro

Kostenlose Apps für iOS & Android: Diese Downloads kosten sonst 60 Euro

NextPit hat Euch wieder einmal kostenlose Apps für iOS und Android herausgesucht! Dabei würdet Ihr für die eigentlich kostenpflichtigen Mobile Games und Apps sonst stolze 60 Euro zahlen. Mit unserer Auswahl spart Ihr also viel Geld und könnt Euer Handy ein wenig von nerviger Werbung befreien.

iPhone13

Kaum ein Artikel ist auf all unseren NextPit-Domains so beliebt wie unsere Auswahl an kostenlosen Apps. Denn dabei könnt Ihr Euch zum Teil die Pro-Versionen von echt grandiosen Apps sichern, ohne Geld zu bezahlen. Ziel ist es also nicht, kostenlose Apps wie WhatsApp und Facebook anzubieten, sondern nach kurzzeitigen Rabatten zu schauen.

Hierfür nutzen wir unter anderem die deutsche Deal-Community MyDealz und schauen in Apps wie AppsFree nach neuen Einträgen. Habt Ihr noch einen Tipp für uns? Dann teilt uns das in den Kommentaren gerne mit oder steuert die folgenden Threads im NextPit-Forum an:

Falls nicht, könnt Ihr Euch nun entspannt zurücklehnen und Euch die Apps aufs Handy ziehen. Ein Tipp noch: Falls Ihr Interesse an einer App habt und diese gerade noch nicht gebrauchen könnt, ladet sie trotzdem kurz herunter. Denn nach dem Löschen könnt Ihr sie auch in Zukunft kostenlos auf Euer Handy ziehen.

Kostenlose Apps und Mobile Games für Android

Kostenlose Apps im Google Play Store

  • Alpha Backup Pro (5,49 €): Die Backup-App "Alpha Backup Pro" ist wieder einmal kostenlos verfügbar. Dabei holt Ihr Euch eine umfangreiche App ohne Werbung oder In-App-Käufe
  • Hoch much can I spend? (2,99 €): Mit dieser App könnt Ihr Eure Finanzen tracken und ein wenig auf Eure Ausgaben achten. Mit 4,6 Sternen von 619 Bewertungen sieht das echt vielversprechend aus.
  • OneUI Icon Pack (0,59 €): Euch ist Samsungs OneUI in unseren Testberichten immer ins Auge gefallen? Mit diesem Icon-Pack könnt Ihr Euch ein wenig von der hübschen Optik aufs Handy holen.
  • Pro MP3 Player - Qamp (0,99 €): Qamp ist ein MP3-Player für Euer Smartphone. Mit 4,2 Sternen bei 5.000 Bewertungen scheint es sich dabei um eine gute Wahl zu handeln!
  • Positional (1,69 €): Endet am Donnerstag – Eine hübsche App, um Euren Standort zu sehen. Gerade für Geocacher oder beim Wandern bündelt die App interessante Infos zu Eurer aktuellen Position.
  • BabyBook Journal (2,99 €): Ihr seid vor kurzen Papa oder Mama geworden? Dann holt Ihr Euch mit BabyBook eine App, mit der Ihr die ersten Wochen, Monate und Jahre Eures Kindes festhalten könnt.
  • Audio Recorder (0,59 €): Ein Audio-Rekorder (Überraschung!), der mit 4,1 Sternen bewertet ist. Für umsonst ist es die App sicher wert, sie mal auszuprobieren!

Mobile Games für Android

  • Wahrheit oder Pflicht Pro (4,19 €): Dieses Mobile Game greift das klassische Prinzip von Wahrheit oder Pflicht auf. Das macht natürlich mit mehreren Leuten besonders viel Spaß!
  • AceSpeeder 3 (0,89 €): AceSpeeder ist ein Rennspiel, das sich stark am Klassiker "F-Zero" orientiert. Es geht also um futuristische Racer, die superschnell über einen Parcours fahren.
  • Manoir (3,49 €): Absurd geht's im Platformer "Manoir" her. Ihr spielt eine Bohne, die sich durch eine mysteriöse Welt schlagen muss. Muss ich noch mehr sagen?
  • Hills Legend: Action-Horror (0,59 €): Ein gruseliges 3D-Spiel, in dem Ihr Euch durch verschiedene Level schlagen müsst.
  • The House: Action-Horror (0,59 €): Hier gibt's eine Alternative zum vorigen Eintrag. Gleicher Entwickler, anderes Szenario!
  • Brain Game - Find 5X (2,18 €): Ein Knobelspiel mit recht hässlicher Grafik. Hier müsst Ihr ein wenig schauen, ob Euch das Spiel überzeugt. Um Euch die größtmögliche Auswahl zu bieten, habe ich Brain Game aber mal mit aufgenommen
  • Infinite Launch (0,99 €): Steuert eine Rakete durchs Weltall und schießt dabei Feinde und Hindernisse ab. Orientiert sich ein wenig am Arcade-Klassiker "Asteroids"!
  • Evertale (0,50 €): Evertale ist ein Japano-RPG, das mit 4.2 Sternen von 330.000 Spieler*innen bewertet wurde. Besser geht's ja wohl nicht, oder?

Kostenlose Apps und Mobile Games für iOS

  • Starlight: Himmelskarte (2,29 €) Diese Sternenkarte haben wir Euch schon häufiger empfohlen. Ihr spart dabei satte 2,29 €!
  • Tahir App - Text on Image (2,29 €) Mit dieser App könnt Ihr ganz einfach E-Postkarten selbst bauen: Denn mit Tahir bringt Ihr im Handumdrehen Texte auf die Bilder in Eurem Speicher.
  • Lilium Income (2,29 €): Ein weiterer Tracker für Eure Finanzen, der mit Siri-Unterstützung kommt und optisch echt was her macht. 
  • Scanner (2,29 €): Eine App, mit der Texte automatisch erkannt und abgespeichert werden können.
  • DayCircle (1,09 €): Wie behält man nur alle wichtigen Daten im Kopf? Geburtstage, erster Kuss, Umzug – all das könnt Ihr hier im Blick behalten und das klappt mit der App angesichts von 4,9 Sternen vermutlich richtig gut. 
  • Dubcut (1,09 €): Ein Video-Tool, mit dem Ihr Eure Clips schneiden und zusammenkleben könnt. Besonderheit: Eine Text-to-Speech-Funktion für Eure Overlays. 

Kostenlose iOS-Spiele

  • TreeHole Adventure (1,09 €): Ein knallbuntes Comic-Spiel, in dem Ihr Puzzles lösen müsst.
  • Sadhana (2,09 €): Sadhana ist eines der Spiele, die von Arte mit Bildungsauftrag mitfinanziert wurden. Diesmal entführt Arte Euch in eine superhübsche Wüste!
  • Barbershop Das Spiel (1,09 €): In diesem Game mit isometrischer Pixel-Grafik müsst Ihr Euren eigenen Friseursalon führen.
  • Tusker's Number Adventure (3,49 €): Ein verrücktes Mobile Game, das gerne mal Glitches und Abstürze simuliert. Aus irgendeinem Grund wird ständig darauf hingewiesen, dass das Spiel NICHTS für Kinder ist. Also noch ein Grund, es auszuprobieren!
  • KungFu King (1,09 €) (bietet In-App-Käufe): Macht es den alten Kung-Fu-Meistern gleich und reist durch den Osten, um neue Techniken zu erlernen und sie natürlich auch auf die Probe zu stellen.
  • Heads up (4,49 €): Ein Scharaden-Game, das eigentlich für Kids gedacht ist. Leider nur in Englisch verfügbar, aber dadurch vielleicht auch für ältere Semester interessant. 
  • Planeten Puzzle (1,09 €): Lernspiel für Eltern und Kinder. Ein schönes Rätsel, bei dem jeder Planet eine neue Herausforderung darstellt. Den In-App-Kauf mit allen Planeten gibt's derzeit umsonst.

So, das waren alle Mobile Games und Apps, die wir aktuell als Umsonst-Deal für iOS und Android finden konnten. Wieder einmal gilt aber der Hinweis: Während wir bei Google in der Regel angezeigt bekommen, wie lange die Aktionen gehen, ist dies unter iOS nicht der Fall. Ist ein Spiel oder eine App abgelaufen, teilt uns das gerne in den Kommentaren mit!

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Babb vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Mich ärgert es eher, dass niemand (Ben?) der Redaktion Bezug auf Antworten nimmt. Ist mir schon öfter aufgefallen! Gerade wegen "Warnwetter", welches einfach nicht kostenlos ist und war.


    • Benjamin Lucks
      • Admin
      • Staff
      vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Hi Babb!

      Sorry, dass ich noch nicht geantwortet habe.
      Gestern standen mit den neuen Foldables von Samsung wichtige Launches an, da blieb leider nicht so viel Zeit für anderes. :)

      Für Kommentare bin ich natürlich immer dankbar, ich werfe die Wetter-App gleich raus und schaue mir deine anderen Anmerkungen einmal an.

      LG
      Ben


  • Reginald Barclay vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Wen interessiert denn, was alle Apps zusammen sonst kosten?!


  • Babb vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Lieber Ben ... merci für deine Aufstellungen. Für mich sind - nach dem Wechsel von Android zu IOS - selbstredend nur letztere interessant.
    Eine Bitte noch: das nächste Mal gewissenhafter recherchieren (DWD nicht gratis; gabs gestern (laut mydealz.de) aber um 0,99 € und Puzzle wegen Freischaltung), damit alle Nutzer mehr davon haben.

    Übrigens: im App Store wurden die Preise im Allgemeinen ein wenig nach unten korrigiert.

    Den Beitrag habe ich zwar erst JETZT verfasst; jedoch war die Warnwetter-App auch gestern (bei mir) nicht kostenlos! Außerdem sollte man - wenn man z. B. die 5 Bewertungen von "Findit" mit Schnitt 1,4 Sterne - "miese" Apps gar nicht auflisten!

    Nicht (mehr) umsonst:
    - DWD-Warnwetter (1,99 €): Gratis-Download: JA ... kostenlos: NEIN!
    Laut In-App-Kauf, nach dem Download und Öffnen, kostet diese 1,99 € oder als eingeschränkte Version weiterzuverwenden.
    - Findit (2,99 €).

    Sonstiges:
    Bei "Planeten Puzzle" nicht angegeben, dass man (um die App als kostenlos zu bezeichnen) die zusätzlichen Planeten als In-App-Kauf KOSTENLOS freischalten lassen kann. Also nicht mit "zu den Apps hinzufügen, da kostenlos gekauft" ... App downloaden und In-App-Käufe freischalten; anschließend löschen, wenn die App (momentan) nicht benötigt wird.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!