NextPit

Galaxy A53 vorbestellen: Gratis-Zugabe vor Verkaufsstart sichern

Galaxy A53 Vorbestellen NextPit
© NextPit / Samsung

Auf dem offiziellen Launch-Event hat Samsung endlich die neue A-Serie vorgestellt. Mit dem Samsung Galaxy A53 erscheint dabei der Nachfolger eines der beliebtesten Samsung-Smartphones aus dem letzten Jahr. In diesem Artikel erfahrt Ihr, wo Ihr das neue Smartphone vorbestellen könnt und welche Boni Euch erwarten.

  • Samsung gibt Vorbesteller-Boni für das Samsung Galaxy A53 bekannt
  • Als Gratis-Zugabe erhaltet Ihr die Galaxy Buds Live
  • Aktion startet am 17. März und läuft bis zum 01. April
NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Die A-Modelle von Samsung zählen zu den besten und erfolgreichsten Mittelklasse-Smartphones. Im Rahmen des "Awesome"-Launch-Event am 17. März hat der Hersteller neben dem A33 auch das Galaxy A53 vorgestellt. Direkt nach dem Event begann der Zeitraum für Vorbestellungen, und auch in diesem Jahr lohnt es sich, das Smartphone vor Verkaufsstart zu kaufen. 

Direkt zu den Angeboten!

Denn Ihr erhaltet sie nicht nur pünktlich zum Release, sondern erhaltet beim Galaxy A53 noch die Galaxy Buds Live umsonst dazu. Euer neues Smartphone wird Euch demnach ab dem 1. April zugeschickt.

Hier könnt Ihr das Galaxy A53 vorbestellen

Um Euch die Wartezeit etwas zu versüßen, hat Samsung ein schönes Vorbesteller-Angebot für das Samsung A53 vorbereitet. Sowohl im Samsung-Store als auch bei teilnehmenden Händlern bekommt Ihr nicht nur das Galaxy A53, sondern auch noch ein Paar Samsung Galaxy Buds Live. Die In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer mit ANC kosten im Internet aktuell noch rund 65 Euro.

Außerdem könnt Ihr zudem noch bares Geld sparen. Denn Samsung bietet Euch zwischen 50 und 180 Euro für Euer altes Gerät, wenn Ihr es als Altgerät eintauscht. Eine Liste der teilnahmeberechtigten Geräte findet Ihr auf der offiziellen Seite des Herstellers.

NextPit Samsung Galaxy A53 02 nlmda
Die verschiedenen Farben des Galaxy A53 und Galaxy A33! / © Samsung

Als Mittelklasse-Smartphone bietet Samsung sein neues Smatphone zwar günstiger an, dafür gibt es keine LTE-Version zu geringeren Kosten mehr. Samsung orientiert sich hierbei an den Preisen der letztjährigen Midranger-Reihe. So erscheint das Samsung Galaxy A53 mit zwei verschiedenen Speichervariationen für 449 oder für 509 Euro.

So erhaltet Ihr Euren Vorbesteller-Bonus

Wollt Ihr das Galaxy A53 vorbestellen, findet Ihr direkt in diesem Artikel links zum Samsung-Onlineshop. Um Eure Gratis-Kopfhörer zu erhalten, müsst Ihr die Bestellung im Onlineshop einfach wie gewohnt durchführen. Den Direktabzug für Euer Altgerät erhaltet Ihr nur beim Kauf im Samsung-Store. Dort wählt Ihr bei der Bestellung Euer Altgerät aus und schon erhaltet Ihr den neuen Preis für Euer Samsung Galaxy A53. Anschließend müsst Ihr das Altgerät innerhalb von 14 Tagen an den Hersteller schicken.

Leider gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Möglichkeit, das Samsung Galaxy A33 vorzubestellen. Sobald es möglich ist, findet Ihr einen weiteren Artikel auf NextPit!

Was haltet Ihr von dem Vorbesteller-Angebot? Habt Ihr noch ein altes Samsung Gerät, dass Ihr dadurch zu Geld machen könntet? Lasst es uns in den Kommentaren wissen! 

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Alexander R. vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Die Buds Live sind jetzt nicht unbedingt ein Aushängeschild, um ein A53 zu kaufen. Nach Schulnoten halte die für gerade einmal für eine 4-