Topthemen

Oppo Reno 8 T kündigt sich für den 8. Februar mit erneuter Mikroskop-Kamera an

Kamera Kampf Find X 3 Pro vs Galaxy S 21 Ultra NextPit
© nextpit

Aktuell ist Oppo in Deutschland stark von der Nokia-Patentklage eingeschränkt – zumindest was den Verkauf anbelangt. Doch wir berichten ja auch in den USA, Frankreich und vielen anderen Ländern, sodass auch der für den 8. Februar geplante Launch des Oppo Reno 8 T durchaus interessant ist. Zumal das Smartphone Gerüchten zufolge mit der Mikroskop-Kamera des Oppo Find X3 Pro ausgestattet sein könnte. Der Hersteller selbst bewirbt das Oppo Reno8 T bereits auf den Philippinen in lederndem Sunset Orange.

Oppo Reno 8 T erscheint am 8. Februar

Während ich heute meinen ausführlichen Test des Oppo Find N2 abgeschlossen habe, drehen sich die Fließbänder des OnePlus-Mutterkonzerns weiter. Zwar weiß in Deutschland gerade niemand so recht wie es mit Oppo und OnePlus weitergehen soll, ist aber nicht wirklich ein Problem, da laut EU-Gesetzen wir auch ganz unproblematisch bei Amazon Frankreich, Italien oder Spanien einkaufen können. Somit rückt das für den 8. Februar vorab für die Philippinen avisierte Mittelklasse-Smartphone auch in unseren Fokus. Dort zeigt ein Einkaufszentrum in Quenzon City  bereits zur Pyramide gestapelte Oppo-Reno-8-T-Modelle, beziehungsweise wie die BBK-Tochter sie selbst schreibt "OPPO Reno8 T".

Oppo Reno 8 T
Das Oppo Reno8 T wird bereits beworben! / © Oppo

Dabei handelt es sich laut "GSMArena" zugeschanzten Hinweisen um ein Mittelklasse-Smartphone welches von einem Helio-G99-Prozessor angetrieben wird. Kleine Besonderheit: Der MediaTek-SoC (System on a Chip) besitzt keinen 5G-Support. Das AMOLED-Display wird mit einer Diagonale von 6,43 Zoll und 8 GB RAM, sowie 256 GB internen Programmspeicher erwartet.

Etwas speziell ist die Information, dass es das Modell auch in einer 5G-Variante geben soll. Dann jedoch mit einem Snapdragon 695. Welche davon auch europäische Regale erreichen wird, erfahren wir wohl erst nach dem 8. Februar. Oben im Bildschirm befindet sich eine 32-MP-Frontkamera, welche auch im Oppo-Find-N2-Foldable verbaut ist.

Oppo Reno 8 T
Das Oppo Reno8 T scheint ein recht interessantes Smartphone zu werden! / © Oppo

Da ist die Mikroskop-Kamera zurück

Auf der Rückseite gibt es eine Triple-Kamera, bestehend aus einer 100-MP-Hauptkamera (kein Schreibfehler) und zwei 2-MP-Shooter. Klingt erst einmal nach einer wilden Konstellation, doch eine der beiden Kameras soll wohl eine Mikroskop-Kamera sein, welche einen 40-fachen Zoom bieten soll. Fand ich bei dem von uns getesteten Oppo Find X3 Pro ganz spannend, wenngleich das Einsatzgebiet im Alltag verschwindet gering sein dürfte.

Abschließend sind ein 5.000 mAh starker Akku zu vermelden, welcher mit dem in der Verpackung befindlichen 33-Watt-Vooc-Netzteil aufgeladen werden kann. Farblich wissen wir von einem Sunset Orangen Lederimitat und dem typischen Oppo-Glow-Effekt in Midnight Black. Auf den Philippinen wird bereits mit einem Preis von 18.999 Pesos geworben, was in etwa umgerechnet 320 Euro sind.

Und was sagt Ihr zu dem – ja was ist es eigentlich? Ein Mittelklasse-Smartphone mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Interessant für Euch oder sind da die 320 Euro woanders besser investiert?

 

Quelle: Gizchina, GSMArena

  Samsungs Flaggschiff 2024 Plus-Modell 2024 Basis-Modell 2024 Samsungs Flaggschiff 2023 Plus-Modell 2023 Basis-Modell 2023 Fan Edition 2023
Produkt
Bild Samsung Galaxy S24 Ultra Product Image Samsung Galaxy S24+ Product Image Samsung Galaxy S24 Product Image Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23+ Product Image Samsung Galaxy S23 Product Image Samsung Galaxy S23 FE Product Image
Test
Test: Samsung Galaxy S24 Ultra
Test: Samsung Galaxy S24+
Test: Samsung Galaxy S24
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23+
Test: Samsung Galaxy S23
Test: Samsung Galaxy S23 FE
Preisvergleich
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Matthias Zellmer

Matthias Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ludy 61
    Ludy
    • Admin
    29.01.2023 Link zum Kommentar

    Ich als potenzieller Nutzer bin gespannt auf die Ankündigung des Oppo Reno 8 T am 8. Februar. Laut dem Artikel scheint das Gerät eine gute Kamera und eine lange Akkulaufzeit zu haben, was für mich wichtige Faktoren sind. Ich bin neugierig, mehr über die spezifischen Funktionen und Spezifikationen des Geräts zu erfahren und wie es sich im Vergleich zu anderen aktuellen Smartphones auf dem Markt schlägt. Ich werde auf jeden Fall weiter verfolgen, was Oppo zu bieten hat und ob das Reno 8 T meine Erwartungen erfüllt.

VG Wort Zählerpixel