Samsung Galaxy S21 FE: Benchmark-Test bestätigt zweite Variante

Samsung Galaxy S21 FE: Benchmark-Test bestätigt zweite Variante

Das Samsung Galaxy S21 bekommt Nachwuchs. Dies lässt sich zumindest aus dem Screenshot eines Benchmark-Tests entnehmen, das eine abgespeckte Version mit einer 8-GByte-RAM-Variante zeigt. 

  • Das Galaxy S21 FE taucht in einem Benchmark-Test auf mit 8 GByte Arbeitsspeicher;
  • Frühere Leaks deuteten nur auf die Variante mit 6 GByte RAM hin;
  • Ebenfalls sichtbar: ein SoC vom Typ Snapdragon 888

Das jüngste Leak tauchte in der Geekbench-Datenbank auf und bezieht sich auf das Galaxy S21 FE. In diesem Geekbench-Support-Test erreicht das Galaxy S21 FE 592 Punkte im Single-Core und 2.610 Punkte im Multi-Core. Bis dahin deuteten Gerüchte eher darauf hin, dass die „Light-Version“ des S21 nur als 6-GB-RAM-Variante kommen würde.

Samsung Galaxy S21 FE SM G990B 8GB RAM Snapdragon 888
Das Galaxy S21 FE hat wohl auch eine 8-GByte-Variante / © Geekbench/SamMobile

Außerdem ist auf dem Bild auch das SoC zu sehen. Der Eintrag verrät, dass das S21 FE den Snapdragon 888 Prozessor (Codename Lahaina) bekommt.

Galaxy S21 FE: Das wissen wir bisher

Es wird erwartet, dass das Galaxy S21 FE ein 6,5 Zoll großes Super-AMOLED-Infinity-O-Display mit Full-HD+-Auflösung bekommt. Kolportiert werden außerdem eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz fürs Display und ein in den Bildschirm integrierter Fingerabdruckleser.

Was die Kameras betrifft, verfügt das Galaxy S21 FE über eine 32-MP-Knipse auf der Vorderseite und ein Drei-Kamera-Setup auf der Rückseite. Wir erwarten dabei einen 12-MP-Hauptsensor, eine 12-MP-Ultraweitwinkelkamera und eine Telekamera mit 8 oder 12 MP.

Nach Angaben von SamMobile ist das S21 FE übrigens nach IP67 für Staub- und Wasserdichtigkeit zertifiziert. Das wäre ein Rückschritt gegenüber der IP68-Zertifizierung des Vorgängers S20 FE. Gefunkt wird beim Galaxy S21 FE wohl übers 5G-Netz, WiFi 6 und Bluetooth 5.0. Der Akku soll 4.500 mAh stark sein.

Hände hoch: Für wen von Euch ist das Samsung Galaxy S21 FE genau das richtige Gerät?

Quelle: SamMobile

Neueste Artikel

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • hat das S21 fe einen SD Kartenslot?


  • Schon der Vorgänger, das S20 FE, war für mich (als Apple-User) das einzig wirklich interessante Android-Gerät des gesamten letzten Jahres. Fast wäre ich schwach geworden. Wenn Samsung diesen Preis-Leistung-Weg (sowie den Snapdragon) beibehält, kann ich das nur wohlwollend unterstreichen.


    • Ich fand letztes Jahr das normale s20 besser. Schöneres kompakteres Gehäuse, display mit minimalen Edges und vorallem einer besseren Kamera.

      Auch von der Haptik war das Fe einfacherer und größer.


  • Für ca. € 600,00, die ja scheinbar nach einigen Infos für das FE aufgerufen werden sollen, wird das Modell sicherlich seine Käufer finden.

    Gute Hardware, leistungsstärkster Prozessor, wahrscheinlich wieder diverse poppige Farben und IP67 passt für den normalen Gebrauch auch alle mal. Von daher hört sich das für so manchen sicherlich nach nem anständigen Preis-/Leistungsverhältnis an.

    Wobei es bei dem neuen FE eventuell zu dem ein oder anderen Diskussionsfaden aufgrund der Wärmeentwicklung des 888ers kommen könnte.


    • @Michael B.
      Ich würde es besser finden wenn sie im S21 FE den Exynos 2100 verbauen würden.

      Babb


      • @BartBart
        Da stimme ich dir zu 100 % zu; Leistungsverlust nur minimal ... Vorteil: wird nicht (so) heiß; dies auch nur bei High-End-Geräten.


  • Klingt von den Specs her so, als könne das S21 FE eine durchaus erfolgreiche Nachfolge antreten. Vorausgesetzt natürlich, der Preis stimmt. Wobei dies erfahrungsgemäß bei Samsung-Geräten spätestens drei Monate nach Markteinführung zutrifft. Den early bird würde ich da grundsätzlich nicht mimen.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!