Topthemen

Update für Apple-Nutzer: iOS 15.5 macht digitales Bezahlen besser

NextPit iPhone 12 Pro screen
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Neues Update für iPhone- und Apple-Watch-Nutzer! Apple hat den Rollout für das Update auf iOS 15.5 gestartet und somit sollte Euch die neue Software in den nächsten Tagen erreichen. Dabei gibt es neben zahlreichen kleinen Verbesserungen auch Neuerungen beim digitalen Bezahlen. Darüber hinaus könnte das Update eines der letzten vor der Vorstellung von iOS 16 zur WWDC 2022 sein.


  • Rollout von iOS 15.5 gestartet
  • Update konzentriert sich eher auf Software-Fixes als auf neue Features
  • watchOS 8.6 fügt Magic-Tap-Handgesten und EKG-Funktion hinzu

Das Update auf iOS 15.5 bringt einige spannende Änderungen mit sich, konzentriert sich im groben Ganzen aber eher auf Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates. Das Update ist für alle iPhone-Modelle ab dem iPhone 6s bis hin zum iPhone 13 verfügbar. Die Downloadgröße liegt dabei je nach Modell zwischen 1 Gigabyte und 5 Gigabyte.

Neue Funktionen in iOS 15.5: Apple Pay, Communication Safety, Podcasts

Die größte Änderung in diesem Update findet in der Wallet-App statt, wo die Optionen zum Senden und Anfordern über die Apple Pay-Karte aktiviert werden. Außerdem ändert Apple das Bezahlsymbol in den Nachrichten in das neue Cash-Symbol und vereinheitlicht damit das Branding im gesamten System.

Apropos Nachrichten: Apples Communication Safety ist jetzt in weiteren Ländern verfügbar, darunter Australien, Neuseeland und Kanada, zusätzlich zu Großbritannien und den USA. Die Funktion ist eine Schutzmaßnahme für Kinder, bei der das Senden oder Ansehen von Nacktbildern blockiert wird.

Darüber hinaus gibt Apple den Nutzern mehr Optionen beim Speichern von Episoden in der Podcasts und Wetter-App. Ersteres könnte Euch einiges an Speicherplatz sparen, da es die Anzahl der auf Eurem Gerät gespeicherten Episoden automatisch herunterlädt und begrenzt. Andererseits könnt Ihr mit der Berichtsfunktion im Hauptmenü der Wetter-App detaillierte Berichte über die Wettervorhersagen senden.

In Zukunft werden zudem mehr Websiten Passkey in Safari unterstützen, da Apple die Unterstützung für Entwickler freigegeben hat. Mit dieser Funktion könnt Ihr Euch automatisch mit Merkmalen wie FaceID oder TouchID anmelden, statt Eure Passwörter eingeben zu müssen.

Fehlerkorrekturen für die Home-Automation und Musik-App

Abgesehen von den Sicherheitsverbesserungen behebt das neueste iOS-Update Fehler und Probleme, die in verschiedenen Apps gefunden wurden. Die Automatisierung Eures Smart-Home wurde stark verbessert, so dass es angeblich nicht mehr zu Fehlern bei programmierten Szenen kommt. Außerdem behebt Apple endlich den Fehler in der Musik-App, nachdem das Problem bereits bekannt war.

watchOS 8.6 fügt Magic Tap hinzu und dehnt EKG auf Mexiko aus

Eine der netten Handgesten, die man auf dem iPhone und iPad findet, kommt auch auf die Apple Watch Series 7 und sogar auf die Watch Series 4. Mit Magic Tap könnt Ihr Aktionen durch Antippen des Bildschirms mit zwei Fingern steuern. Darüber hinaus werden die EKG-Funktion und die automatische Erkennung von Herzrhythmusstörungen auch für Watch-Nutzer in Mexiko verfügbar sein.

Was haltet Ihr vom neuesten Update im Apple-Kosmos? Sinnvoll oder überflüssig?

Die besten Powerstations im Vergleich und Test 

  Sponsored Beste Powerstation bis 500 € Beste Powerstation bis 1.000 € Beste Powerstation bis 1.500 € Beste Powerstation ab 1.500 €
Produkt
Abbildung Oukitel P5000 Product Image Bluetti EB3A Product Image Ecoflow River 2 Pro Product Image Ecoflow Delta 2 Product Image Jackery Explorer 2000 Plus Product Image
Testbericht
Test: Oukitel P5000
Test: Bluetti EB3A
Test: Ecoflow River 2 Pro
Test: Ecoflow Delta 2
Test: Jackery Explorer 2000 Plus
Vorteile
  • Praktisches Rollkoffer-Design
  • Toller Bildschirm
  • Hohe Kapazität von 5,12 kWh
  • Überzeugende Effizienz
  • Bis zu 4.000 W Ausgangsleistung in der Spitze
  • Sehr kompaktes und praktisches Gehäuse
  • 600 Watt per AC und 100 Watt per USB-C
  • Wireless Charging auf der Oberseite
  • Taschenlampe mit SOS-Funktion
  • schickes Farb-Display
  • praktische App
    dient auch als USV
  • LiFePO4-Batterie verbaut
  • Schnellladefunktion
  • Gut gelungene EcoFlow-App
  • X-Boost ermöglicht kurzzeitige Leistungserhöhung von 800 W auf 1.600 W
  • automatische Notstromumschaltung
  • Netzteil im Gehäuse integriert
  • Sehr viele Power-Anschlüsse
  • App ist praktischer als gedacht
  • Henkel stehen seitlich ab und schützen Display und Ports
  • Inverter arbeitet sehr effizient
  • Mit Zusatzakku erweiterbar
  • Mobiler Transport dank zweier Reifen und Ausziehgriff
  • Benutzerfreundliche Jackery-App
    Kurzzeitige
  • Leistungserhöhung auf 6.000 W
  • Hohe Effizienz von 85 %
Nachteile
  • Keine unterstützende App
  • Tragegriff macht nicht den stabilsten Eindruck
  • Sehr laut im Betrieb
  • Bluetooth-
  • Verbindung ungesichert und nicht abschaltbar
  • teilweise lauter Lüfter
  • Keine Lampenfunktion
  • Anschlüsse haben keine Abdeckung
  • Ungünstiger Tragegriff für Transport
  • Henkel stehen seitlich ab und sind im Weg
  • Teurer als Konkurrenten mit gleicher Kapazität
  • Relativ laut bei maximaler Belastung
  • Hoher Preis
Ohne PV-Modul kaufen
Zum Angebot bei Oukitel*
Zum Angebot bei Bluetti*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Jackery*
Mit PV-Modul kaufen
Zum Angebot bei Oukitel*
Zum Angebot bei Bluetti*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Jackery*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel