Billo-Smartphones erhalten Update und Microsoft blamiert sich

Billo-Smartphones erhalten Update und Microsoft blamiert sich

Die Woche vor der iPhone-Keynote und dem Amazon Prime Day steht uns bevor. Für mich heißt das: Stress-Modus aktivieren, Vorfreude einleiten und Konzentration aufladen. Für Euch heißt das: Wir blicken jetzt zurück auf die vergangene Woche und besprechen die Gewinner und Verlierer, die in der Tech-Branche für Aufsehen gesorgt haben. 

Mein persönlicher Gewinner in dieser Woche ist mein Kollege Antoine und ich möchte diese Zeilen als Gelegenheit der "Ehrenhaften Erwähnung" nutzen, wie David es immer nennt. Antoine hat einen ziemlich schönen Test zum Samsung Galaxy Z Fold 2 geschrieben. Als Fetischistin schöner Sprache und Stilmittel, hat mir vor allem sein Fazit mächtig eingeheizt. Toni beschreibt das faltbare Smartphone als sein "Glasschuh", als "die HighTech-Kutsche, neben der alle anderen Smartphones aussehen wie traurige, alte Kürbisse". Ich kann mir genau vorstellen, wie er sich gerade fühlt. Denn das Gerät muss zurückgesendet werden. Leistet ihm ein wenig Beistand und lasst ihm einen aufbauenden Kommentar da:

Gewinner der Woche: Besitzer günstiger Android-Go-Handys

Als wahrer Gewinner unserer Tech-Branche, und weniger persönlich motiviert, geht für mich aber Google aus der vergangenen Woche als Gewinner hervor. Um genau zu sein, sind es Smartphone-Nutzer, die ganz bescheiden und genügsam sind und auf günstige Smartphones mit Android Go setzen. Denn in der vergangenen Woche kündigte Google den Rollout neuer Features an, die im Bereich der Fotografie einen großen Unterschied machen sollen. Per Software-Update will Google günstigen Einsteiger-Smartphones mit Android Go einen Nachtmodus für die Kamera-App spendieren. Daneben soll auch HDR per Update nachgeliefert werden. Das sind wirklich großartige Neuigkeiten und den Anfang machen zwei Wiko-Smartphones (Y61 und Y81) sowie das Nokia 1.3, das in unserem Test mit einer recht schlechten Kamera-Qualität eher negativ aufgefallen war. Weitere Android-Go-Handys sollen folgen.

AndroidPIT Nokia 1 3 front
Smartphones wie das Nokia 1.3 erhalten ein üppiges Software-Update / © AndroidPIT

Es ist schön, dass Googles Camera-Go-Lösung mit neuen Updates versorgt wird und Smartphones unter 100 Euro auf diese Weise wohl nicht so schnell in unseren Meeren landen werden. Google und Ihr, die wenig Geld fürs Smartphone ausgeben, seid damit eindeutig die Gewinner.

Verlierer der Woche: Microsoft und das Ende eines Hypes

Während ich bei meinem aktuellen Lieblingsgame Among Us bereits über ein mögliches Ende des Hypes philosophiert habe, trat dieses in der vergangenen Woche bei Microsoft ein. Es ist nicht das erste Mal, dass einige Wochen nach der Vorstellung einer technischen Innovation die bittere Realität auf Hersteller und Verbraucher einbricht. Das Microsoft Surface Duo war eines der vielversprechendsten neuen Smartphones in 2020. Neben dem LG Wing und dem Galaxy Z Fold 2 passt das Surface Duo in die Rubrik "Exotische Smartphones". Nur leider hat dieser Paradiesvogel die Überzüchtung nicht verkraftet. Das klappbare Handy, das vorerst nur in den USA erhältlich ist, machte Negativ-Schlagzeilen. Schuld ist wohl eine schlampige Verarbeitung, denn um den USB-C-Port herum bricht das Gehäuse – so berichteten einige Nutzer unter anderem auf Reddit. 

Das Problem lässt sich anhand dieser Tweets schnell analysieren: Beide Seiten des USB-C-Anschlusses bestehen aus sehr dünnem Kunststoff. Wer also viel ein- und ausstöpselt, muss hier mit Beschädigungen rechnen. Schade, Microsoft. Wir finden: Bei einem so erfahrenen Konzern darf so etwas nicht passieren. Microsoft und sein Surface Duo sind unsere Verlierer der Woche.

Und wer sind Eure Gewinner und Verlierer der Woche? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Die spannendsten Meldungen auf NextPit in der vergangenen Woche: 

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • mir gefällt das Konzept von MS, das Ding ist schon vom Format her geil, keine viel zu schmale Tastatur und viel Platz durch die zwei Displays und wenn die Software das nutzt ist es auch stimmig. Das solche Designfehler passieren ist allerdings lächerlich für einen Konzern wie MS, da müssen Köpfe rollen, das geht gar nicht.


  • Schon gewusst und gehört?
    „Sony bedient eine Nische für Nutzer, die sich für ein besonders handliches Top-Smartphone interessieren. Im Labor-Test schockte das Sony Xperia 5 II mit einer unerwarteten Ausdauer für 899€.

    Das Sony Xperia 5 II ist nach der abgelösten Bezeichnung ein Sony Xperia 1 II Compact. Innen werkelt ein bärenstarker Top-Prozessor. Die Kameraausstattung überzeugt mit ihrem außergewöhnlich flotten Augenfokus. Profis kitzeln mit den Spezial-Apps bei Fotos und Videos noch mehr raus. Das Xperia 5 II ist außergewöhnlich schmal und handlich, trotzdem erscheint der lange OLED-Bildschirm nicht klein. Die Akkulaufzeit ist überragend!
    Pro
    Überragende Ausdauer
    Sehr hohes Tempo
    Sehr handlicher Formfaktor
    5G
    Kontrastreiches Display mit 120 Hertz
    Gute Kameraausstattung
    Wasserdicht
    Dual-SIM (einmal 5G)
    Klinkenbuchse
    Speicher erweiterbar.“

    Das wäre doch ein Bericht wert oder?


    • Schön von Computer Bild kopiert. Wenn du schon kopierst dann schreib es auch wenigstens dazu.


      • 😅💦 hast mich erwischt aber ich dachte mir so als Hinweis
        😝☝️


      • Ist aber schon traurig das hier kein Artikel dazu erscheint und man es wo anders lesen muss. Aber solche Artikel werden hier scheinbar nicht mehr oft genug angeklickt. Es müsste schon mit Apple verglichen werden. Dann hast du sofort die Diskussionen und Streitereien in den Kommentaren und das gibt dann anscheinend genügend Klicks.


    • Contra nicht mitkopiert, Karsten ;p

      "Kontra:
      Glatte Rückseite
      Kein kabelloses Laden
      Hybridschacht
      Kippelt liegend"


    • Wo bitteschön ist denn das Xperia 5 II denn wirklich kompakt? Mit 158x68x8 mm ist es allenfalls schmal, aber das war es dann auch schon. Die Nische sehe ich eher darin, wenn Nutzer lange, schmale teure Stab-Smartphones haben wollen. Das letzte Smartphone, was die Bezeichnung kompakt noch verdiente, war das Sony Xperia XZ2 Compact (135x65x12,1 mm)


  • War mein erster Kommentar als hier das klapp Surface vorgestellt wurde, das ich es mir nicht holen würde, da ich an der qualität zweifel...

    Habe ein 2000€ Surface Tablet/laptop.
    Und für 2000€ kann man durchaus mehr erwarten. Ein paar regentropfen genügten und wasser lief zwischen zwei Folien im Display.

    Das habe ich noch bei keinem Laptop oder Handy ohne Wasserdichtigkeit erlebt, das dieses derart emfpindlich ist. Darf echt nicht sein.

    Ein Kollege sprühte reiniger aufs Display um fettfinger weg zu machen, der hatte auch direkt am Rand flecken im Display.

    Dann lag ich wohl mit meiner Einschätzung richtig das es beim klapp Surface auch mies sein wird.

    Und das für echt viel Geld...

    Echt mies...


  • Tim vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    "Das Microsoft Surface Duo war eines der vielversprechendsten neuen Smartphones in 2020"
    Wann das?
    Ich verstehe ehrlich gesagt bis heute nicht, wo dieser Hype um dieses Teil herkommt. Das Ding ist nichts weiter, als ein kleiner Laptop, bei dem man die Tastatur durch ein weiteres Display ersetzt hat. NICHTS an dem Ding ist besonders, innovativ oder was auch immer. Es ist nur teuer, weil es einen Klappmechanismus hat und so tut, als sei es ein Foldable, obwohl es das nicht ist.
    Das Problem aus dem Tweet wird auch wenig mit "schlampiger Verarbeitung" zu tun haben. Es ist schlicht und ergreifend zu dünn, das ist alles.


    • Tim mein Surface Pro ist auch nicht wirklich gut verarbeitet. Ein Tropfen Wasser am Spalt reicht und man hat einen Displayschaden, wenn wasser da so leicht rein kommt, ist es auch nur eine Frage der Zeit dasan Staub im Display hat. Gerade bei 2000€ echt ein No go.


      • Tim vor 2 Wochen Link zum Kommentar

        Mag sein, aber das hat mit dem Problem hier nichts zu tun ^^ Dass das bei dir passiert ist, ist natürlich riesiger Mist.


      • Naja , diese Antworten sollen ja auch nur sagen, das Microsoft wohl allgemein gemessen am Preis nicht die erwartete Qualität liefert.

        Ich finde sowas auch lächerlich, wenn ich überlege wie oft ich gerade zu Corona Zeiten mein Lenovo Duet reinige ( feucht ) weil bei Präsentation durch einige Hände geht. Ich habe 329 Euro dafür bezahlt und setze natürlich voraus das es eine Reinigung schadlos übersteht. Da wäre ich bei den Preisen von Microsoft mehr als entsetzt und angefressen.

        So eine Sollbruchstelle am USB Port kann für Microsoft nicht überraschend sein, es sei denn es ist die einzige Firma die ein Gerät ohne Stresstest im Labor auf den Markt wirft ??!
        Ist das Gehäuse erstmal angebrochen, tickt die Uhr bis der USB Port nichts mehr tut, weil die Kontakte sich lösen aufgrund mangelnder Stabilität.


    • @Tim - echt jetzt?
      Du weißt schon, dass Du Dir selbst wiederspricht, in dem Du all die Besonderheiten aufzählst und sie als NICHTS bezeichnest. Nur weil Dir ein Smartphonekonzept nicht gefällt, heißt das nicht, dass die Geräte für andere Menschen nicht doch interessant sein könnten.

      Den Hype um das Microsoft konnte ich übrigens auch nicht nachvollziehen, aber aus anderen Gründen. Deutlich vor MS hat LG das G8X auf dem Markt gebracht. Weil es von LG kam wurde es von vielen Bloggern reflexartig abgewertet, als Microsoft dann ein fast identisches Konzept raus brachte, haben sich die gleichen Schreiberlinge vor Lob überschlagen. Es gilt anscheinend weiter, "Man beißt nicht in die Hand, die einen füttert!" ;)

      Mal im Ernst @Tim, gib auch mal Konzepten eine Chance, die nicht recheckig sind, keinen SD drin haben oder nicht bevorzugt vom Apfel kommen, dann wird die Welt ein bischen bunter :)


      • Tim vor 2 Wochen Link zum Kommentar

        Falsch, ich habe einfach nur das Ding beschrieben. Was ich aufgezählt habe IST nichts. Oder was ist das Surface Duo bitte anderes, als das, was ich beschrieben habe? Wie wird bei dem Ding bitte so ein Preis gerechtfertigt? Nirgends. Es ist ein Mini-Laptop mit zweitem Display statt Tastatur. Das war's.
        Und am Duo war auch nie irgendetwas "vielversprechend".


      • Ich finde das Konzept ziemlich gut.
        Ich mag es, die Freiheit zu haben mehrere Apps gleichzeitig offen zu haben oder trotz kleinem Spalt eine App über zwei Display laufen zu lassen.
        Auch zocken ohne Controller gestaltet sich aufgrund des zweiten Displays um einiges weniger fummelig und man verdeckt nicht immer seinen Bildschirm.
        Einzig der Formfaktor mag mir nicht so richtig taugen. An anderer Stelle sehe ich viele und schöne Vorteile bei diesem Gerät.
        Leider scheint MS Innovation über Verarbeitungsqualität gestellt zu haben.

        Meine Surfaces der letzten Jahre hatten btw noch nie Probleme, ich habe allerdings auch noch kein Szenario gefunden es unter Wasser zu setzen


      • Nicht unterwasser, Spritzwasser 😅


    • Wo kommt denn der Hype um die iPhones her? Es sind doch nichts nur stink normale Smartphones die kein Mensch braucht. Und wenn das Surface überteuert sind, was sind dann die Apple Smartphones? Gibt es für Dich eigentlich auch mal irgend ein Gerät was du nicht schlecht redest und was nicht von Apple ist?

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!