NextPit

Google Pixel 7 Pro mit "120 GB o2-Tarif" im Mega-Deal!

NextPit Google Pixel 7 Pro Test Review
© NextPit

Media Markt beginnt die Woche mit einem sehr spannenden Deal rund um das Google Pixel 7 Pro. Denn Ihr könnt Euch das Smartphone zusammen mit einem Google Chromecast der neusten Generation und einem o2-Tarif sichern. Allerdings handelt es sich dabei nicht um irgendeinen Tarif, sondern um einen mit satten 120-GB-Datenvolumen. Wie viel Ihr wirklich für das Angebot zahlt und ob sich das lohnt, erfahrt Ihr in unserem Tarif-Check!

Ihr habt Euch in das aktuelle Google Pixel 7 Pro verliebt, aber noch nicht den richtigen Deal gefunden? Dann schaut Euch den folgenden Deal von dem Media Markt unbedingt mal genauer an. Denn Ihr bekommt nicht nur das aktuelle Flaggschiff von Google, sondern auch noch den passenden Chromecast und einen Mobilfunktarif von o2 mit so viel Datenvolumen, dass Ihr es (fast) nicht aufbrauchen könnt.

Das Google Pixel 7 Pro erschien erst im Oktober diesen Jahres. Das besondere Merkmal der Pixel-Reihe ist nach wie vor der deutlich erkennbare Kamerabalken – auch Visor genannt – auf der Rückseite, in dem sich dieses Jahr eine 50-MP-Hauptkamera befindet, die durch Quad-Pixel-Binning-Technik die aufgenommenen Bilder auf 12 Megapixel skaliert. Darüber hinaus befindet sich noch eine 48-MP-Telezoom- und eine 12-MP-Ultra-Weitwinkel-Kamera an Bord. Als Prozessor kommt der neue Google Tensor G2 zum Einsatz, gemeinsam mit 12 GB RAM und 128 GB internem Speicher. Mehr Infos zum Google-Boliden gibt es in unserem Test zum Google Pixel 7 Pro.

Lohnt sich der Google-Deal von Media Markt?

Ihr schließt bei diesem Deal einen Tarif im Netz der Teléfonica ab. Dabei handelt es sich um den o2 Free L Boost, bei dem Ihr satte 120-GB-Datenvolumen erhaltet und mit maximal 300 MBit/s im 4G/5G-Netz des Anbieters surft. Zusätzlich gibt es noch den Google Chromecast mit Google-TV-Funktion. Für das Gesamtpaket zahlt Ihr monatlich 35,99 Euro und für die beiden Geräte noch einmal 99 Euro. Zusätzlich müsst Ihr mit einem Anschlusspreis in Höhe von 39,99 Euro rechnen, bekommt allerdings einen Wechselbonus in Höhe von 100 Euro, wenn Ihr Eure alte Rufnummer von einem anderen Netzbetreiber mitbringt und Euch für eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten entscheidet.

Pixel-Übersicht

Eigenschaft Google-Pixel-Bundle
Datenvolumen 120 GB
Bandbreite Max. 300 MBit/s
5G Ja
Mindestlaufzeit 24 Monate
Monatliche Gebühr 35,99 Euro
Einmalige Gerätekosten 99,00 Euro
Anschlussgebühr 39,99 Euro
Wechselbonus - 100,00 Euro
Gesamtkosten 902,75 Euro
Aktuelle Gerätepreise
  • Google Pixel 7 Pro – 849,00 Euro
  • Google Chromecast – 56,86 Euro
Effektive monatliche Tarifkosten - 0,13 Euro
  Zum Angebot

Nehmt Ihr den Wechselbonus mit, zahlt Ihr nach Ablauf der Mindestlaufzeit von 24 Monaten für das Angebot 902,75 Euro. Das Google Pixel 7 Pro kostet Euch aktuell 849 Euro laut Idealo-Preisvergleich und der Google Chromecast schlägt mit mindestens 56,86 Euro zu Buche. Dadurch ergibt sich, dass Ihr effektiv 0,13 Euro pro Monat geschenkt bekommt, falls Ihr Euch die Geräte jetzt kaufen würdet. Und hier gibt es noch einen o2-Tarif mit richtig viel Datenvolumen quasi gratis on top. 

Beachtet allerdings, dass Ihr ab dem 25. Monat 44,99 Euro für das Angebot zahlen müsst. Macht Euch das allerdings nichts aus, ist das Angebot wirklich gut. Seid Ihr auf der Suche nach einem neuen Pixel-Smartphone oder wollt Euch in die Welt des beliebten Google-Flaggschiffs wagen, lohnt sich dieser Deal definitiv.

Was haltet Ihr von dem Angebot? Ist das Google Pixel 7 Pro eine interessante Alternative zum Apple iPhone 14 oder Samsung Galaxy S22 für Euch? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Dustin Porth

Dustin Porth

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste neben Reviews ebenfalls Tests. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was auch nur entfernt mit Technik zu tun hat.

Zeige alle Artikel

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Conjo Man vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Den Wechselbonus von 100€ gibt es nur bei der 24 Monats Laufzeit und nicht bei der monatlichen Vertragsmodalität (steht im Kleingedruckten).

    Bitte beachten, wenn ihr hier das Geld (100€ Rufmitnahme) einplanen solltet.


    • Dustin Porth vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Danke für den Hinweis. Haben es ergänzt :).