Top 5 Android/iOS-Apps der Woche: Pixel-Ballerei und Passwortmanager

Top 5 Android/iOS-Apps der Woche: Pixel-Ballerei und Passwortmanager

Wie jedes Wochenende treffen wir uns auf NextPit für meine Auswahl von 5 kostenlosen oder kostenpflichtigen mobilen Apps und Spielen, die mir im Google Play Store und im Apple App Store aufgefallen sind.

iPhone13

Jede Woche versuche ich, Euch die bestmöglichen Apps vorzustellen, die keine Datenfallen oder Mikrotransaktions-Nester sind. Zusätzlich zu meinen eigenen Funden füge ich auch die Edelsteine hinzu, die von der NextPit-Gemeinschaft ausgegraben und in unserem Forum geteilt wurden.

Von mobilen Spielen bis hin zu den besten Apps, hier sind die 5 kostenlosen und kostenpflichtigen Android/iOS-Apps von NextPit diese Woche.

WellPaper

WellPaper ist eine neue Anwendung von OneLab, dem "experimentellen" Entwicklungsstudio von OnePlus. Es handelt sich um eine Anwendung, die Wallpaper und Wellness kombiniert.

Konkret setzt sich diese Tapete aus mehreren farbigen Kästchen zusammen. Jede Farbe entspricht einem Anwendungstyp – Kommunikation, soziale Netzwerke, Spiele – und für jedes farbige Kästchen wird ein Zähler angezeigt, wenn Ihr auf den Bildschirm tippt, um die mit dem jeweiligen Anwendungstyp verbrachte Zeit anzuzeigen.

Aber die Idee ist, dass Ihr diese Zähler nicht einmal ansehen müsst. Das Hintergrundbild ändert sich dynamisch und das Layout der Boxen soll Euch helfen, Eure tägliche Bildschirmzeit zu visualisieren und besser zu verstehen.

  • Preis: kostenlos / Werbung: nein / In-App-Käufe: nein / Konto: nicht erforderlich
5 apps week 22 2021 wellpaper
Die Farbe und das Layout des Hintergrundbilds variieren je nach Bildschirmzeit und den verwendeten Apps / © NextPit

Ihr könnt die WellPaper-App aus dem Google Play Store herunterladen.

Actie

Actie ist ein Ziel- und Gewohnheits-Tracker, der Euch einen Tagesplan gibt, sortiert nach der Wichtigkeit der Aufgaben, die Ihr für den Tag erledigen müsst.

Konkret müsst Ihr nur das Ziel oder die Aufgabe definieren, die Ihr erledigen wollt. Es kann sich um eine sich wiederholende oder einmalige Aufgabe mit oder ohne Termin handeln. Ihr könnt die Prioritätsstufe, die Dauer usw. einstellen. Eure Ziele werden dann als Widgets mit einem Timer angezeigt.

Die Oberfläche ist wunderschön, ich finde sie ultra ergonomisch und die App bietet einen ganzen Bereich mit Statistiken über Euren Fortschritt und eine Historie der Sitzungen / erreichten Ziele.

  • Preis: kostenlos / Werbung: nein / In-App-Käufe: nein / Konto: nicht erforderlich
5 apps week 22 2021 actie
Das Interface von Actie ist seine Stärke / © NextPit

Ihr könnt die Actie-Anwendung aus dem Google Play Store oder dem Apple AppStore herunterladen.

Eyescream

Eyescream ist eine weitere Wellness-App, die Euch helfen will, Eure Augen vor zu viel Bildschirmzeit zu schützen. Weitere Informationen über die Philosophie der App findet Ihr im offiziellen Blog.

Im Grunde lädt die App dazu ein, regelmäßig Pausen einzulegen und den Blick vom Bildschirm zu nehmen. Ihr könnt sowohl die Länge des Intervalls zwischen den einzelnen Pausen als auch die Länge der Pausen selbst einstellen. Außerdem könnt Ihr auch die Priorität der Pausen festlegen und sie sogar obligatorisch machen, so dass sie nicht ignoriert werden können.

Die Anwendung bietet auch Entspannungsübungen für die Pausen sowie ein umfassendes Dashboard, um Eure Bildschirmzeit zu verstehen. Seine einzigen Schwächen sind, dass es kostenpflichtig ist und dass die Anwendung sehr aufdringliche Berechtigungen benötigt, um im Hintergrund zu laufen und Euch bildschirmfüllende Benachrichtigungen zu senden.

  • Preis: 0,69 € / Werbung: nein / In-App-Käufe: nein / Konto: nicht erforderlich
5 apps week 22 2021 eyescream
Eyescream ist ein bisschen wie der Zen-Modus von OnePlus, aber weniger aufdringlich und vollständiger / © NextPit

Ihr könnt die Eyescream-App im Google Play Store kaufen.

Keys Air

Keys Air ist ein Passwort-Manager, dessen zwei große Verkaufsargumente die sehr aufgeräumte Oberfläche und die schnelle Kopieren/Einfügen-Funktion sind. Keine Werbung, kein Konto erforderlich und komplett offline mit lokalem Speicher. Was will man mehr?

Jedes Passwort wird als Widget mit dem Logo des betreffenden Dienstes (Netflix, Spotify, etc...) dargestellt. Wie oben erklärt, ermöglicht die Anwendung das schnelle Kopieren eines Eurer Passwörter mit einem einfachen langen Druck auf eines der Widgets, was wirklich praktisch ist.

Andererseits, wenn Ihr das Symbol eines bestimmten Dienstes für eines Eurer Passwörter nicht finden könnt, müsst Ihr zur Kasse gehen und es beim Entwickler anfordern, für eine Mikro-Transaktion. 3 Symbolanfragen kosten Euch 2,89 € und 10 kosten 4,89 €. Es gibt auch eine Pro-Version für  1,99 €, die 5 Icon-Anfragen enthält und Euch Zugriff auf den Zufallsgenerator für Passwörter gewährt. Aber keine dieser In-App-Käufe sind notwendig, damit Keys Air richtig funktioniert.

  • Preis: Kostenlos / Werbung: Nein / In-App-Käufe: Ja, zwischen 1,99 € und 4,89 € / Konto: Nicht erforderlich
5 apps week 22 2021 keys air
Die Monetarisierung von Keys Air ist interessant und beeinträchtigt das Benutzererlebnis nicht, was selten ist / © NextPit

Ihr könnt die Keys Air-App aus dem Google Play Store herunterladen.

Huntdown

Das überragende und erschreckende Rip-Off CyberPunk 2077 läuft auf meiner PS4 immer noch nicht flüssig und stabil, also muss ich Alternativen finden, um meinen Durst nach 80er-Jahre-Retrofuturismus-Sythwave-Vibes zu stillen.

Huntdown, ein Indie-Spiel, das zuerst auf Konsole veröffentlicht wurde, ist die perfekte Überbrückung. Im reinen Run-and-Gun-Stil taucht Ihr in ein futuristisches Universum mit starken Blade Runneresken und Robocopianischen Anklängen ein.

Konkret handelt es sich um einen 2D-Shooter, in dem Ihr als Kopfgeldjäger (3 Charaktere stehen zur Verfügung) die Straßen einer von Gewalt und Korruption befallenen Stadt in Pixel-Art säubert.

Das Gameplay ist offensichtlich total arcade und die Level-Bosse sind ziemlich abwechslungsreich (ich habe das Spiel noch nicht beendet). Das vollständige Spiel kostet 8,99 € und bietet 20 verschiedene Level. Ihr könnt aber die Demo kostenlos herunterladen.

  • Preis: 8,99 € / Werbung: nein / In-App-Käufe: nein / Konto: nicht erforderlich

Ihr könnt das Spiel Huntdown im Google Play Store oder im Apple AppStore kaufen.

Was haltet Ihr von dieser Auswahl? Habt Ihr bereits eine der Apps auf dieser Liste ausprobiert? Was wären Eure Apps der Woche? Wir freuen uns über Eure Tipps und Meinungen in den Kommentaren. Wenn Ihr eine bestimmte Art von Anwendung sucht, teilt mir das ruhig mit, damit ich meine Recherche und Auswahl nach Euren Bedürfnissen ausrichten kann! 

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Babb vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    @ Antoine Engels: wieder eine interessante Übersicht zum Wochenende; lieben Dank dafür.
    Für mich ist - aus teils persönlichen Gründen - nicht wirklich etwas dabei, außer:

    "Actie" wäre einen Download für mich
    wert, falls ich - in Form von geregelter Arbeit - mal wieder einen normalen Tagesablauf feiern dürfte.

    Passwort-Manager mit diesem In-App-Gedöns: lieber doch eine gute (Einmal-)Kauf-App oder Freeware, welche plattformübergreifend gut funktioniert.

    Beim Spiel "Huntdown" muss ich noch überlegen: 1. Spiele ich nicht viel auf dem Smartphone und noch einige gekaufte Games noch nicht gezockt; zum Anderen schreckt mich noch der Preis ein wenig (8,99 € für 20 Level).

    Einen gemütlichen Sonntagabend euch allen. 😁