Topthemen

Galaxy S25 Utra: Setzt Samsung auf diese neue Telekamera mit 200 MP?

nextpit np17 samsung galaxy s24 ultra s23 ultra camera closeup
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Samsung stellt nicht nur großartige Smartphones her, sondern auch bärenstarke Bauteile wie die Kamerasensoren, die auch die Konkurrenz gerne in eigenen Handys verbaut. Die Südkoreaner haben jetzt drei neue Sensoren vorgestellt, von denen einige in den kommenden Kamerahandys wie dem Galaxy S25 (Ultra) und dem Galaxy Z Flip 6 zum Einsatz kommen könnten.

Neuer Tele-Sensor mit 200 MP

Das Kamerasensor-Trio wird vom ISOCELL HP9 angeführt. Er bietet eine Auflösung von 200 MP bei einer Pixelgröße von 0,56 Mikrometern und einer Sensorgröße von 1/1,4 Zoll. Samsung behauptet, der Sensor sei 12 Prozent lichtempfindlicher und 10 Prozent besser im Autofokus-Kontrast als sein Vorgänger.

Der ISOCELL HP9 von Samsung wurde in erster Linie für den Einsatz in einer Telekamera entwickelt und unterstützt die Tetra-Pixel-Binning-Technologie. Diese kann Bilder mit einer Auflösung von 12 MP erzeugen, indem sie 16 Pixel zu einem einzigen zusammenfasst, was zu schärferen Bildern führen sollte. Außerdem gibt es einen zwei- und vierfachen sensorinternen Zoom, während er in Verbindung mit einem Teleobjektiv für erweiterte Zoomstufen von bis zu 12x verwendet werden kann.

Samsungs drei neue Kamerasensoren nebeneinander
Samsungs neue ISOCELL-Sensoren: 200 MP HP9, 50 MP GNJ, 50 MP JN5. / © Samsung

Überraschenderweise ist der Sensor bereits im Vivo X100 Ultra zu finden, wo er als Teil eines atemberaubenden Kamera-Setups zum Einsatz kommt. Samsung hat noch nicht bestätigt, ob der 200-MP-Sensor auch in seinen kommenden Flaggschiff-Handys zum Einsatz kommt. Sollte dies jedoch der Fall sein, wäre das Galaxy S25 Ultra früh im nächsten Jahr der wahrscheinlichste Kandidat.

Da das aktuelle Galaxy S24 Ultra (Test) mit einer veralteten 10-MP-3x-Telekamera ausgestattet ist, könnte es für Samsung sinnvoll sein, den ISOCELL HP9 mit 200 MP im Galaxy S25 Ultra einzusetzen. Mit dem neuen Sensor könnte das Galaxy S25 Ultra eine deutlich bessere 3-fach-Telekamera erhalten, während die restliche Ausrüstung aus 0,5-fach-, 1-fach- und 5-fach-Knipsen bestehen dürfte.

Neuer Haupt-Shooter für das Galaxy S25?

Samsung stellte auch den ISOCELL GNJ mit 50 MP vor, einen Dual-Pixel-Sensor mit einer Größe von 1/1,57 Zoll und einer Pixelgröße von 1,0 Mikrometern. Das Dual-Pixel-Design ermöglicht eine schnellere und genauere Fokussierung und eine verbesserte Energieeffizienz bei Videoaufnahmen. Außerdem soll die neue Sensorschicht unerwünschte Reflexionen reduzieren und eine bessere Lichtausbeute ermöglichen.

In welchen Galaxy-Kamerahandys könnte der ISOCELL GNJ debütieren? Es ist wahrscheinlich, dass dieser Sensor in High-End- und Flaggschiff-Smartphones, wie dem Galaxy S25, zum Einsatz kommt. Es wäre auch nicht verwunderlich, wenn die kommenden Modelle Galaxy Z Flip 6 und Galaxy Z Fold 6 mit dem besagtem Sensor ausgestattet wären.

Eine bessere Selfie-Kamera

Der ISOCELL JN5 schließlich ist ein weiterer 50-MP-Sensor der Koreaner. Anders als beim GNJ handelt es sich hier jedoch um eine schlankere und kompaktere Version mit einer Sensorgröße von 1/2,76 Zoll und 0,64-Mikrometer-Pixeln. Aufgrund seines Formfaktors ist er eher für Selfie-, Ultraweitwinkel- oder Telekameras als für die Hauptkamera geeignet.

Der ISOCELL JN5 ist der Nachfolger des ISOCELL JN1 und hat die gleiche Auflösung und Größe, aber der neue Sensor bietet verbesserte Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen, indem er das Bildrauschen reduziert. Außerdem verfügt er über Samsungs Super-Quad-Phasenerkennung für weniger verwackelte Aufnahmen.

Ist das ein Kamera-Line-up, das Euch jetzt schon Bock auf die S25-Generation Samsungs macht? Oder würdet Ihr Euch ganz andere Sensoren wünschen?

Quelle: Samsung

Die besten Smartphones 2024 im Vergleich

  Bestes Android-Smartphone Bestes iPhone Das langlebigste Handy Bestes Kamera-Handy Beste Mittelklasse 2024 Bestes Foldable Bestes kompaktes Foldable
Produkt
Bild Xiaomi 14 Ultra Product Image Apple iPhone 15 Pro Product Image Samsung Galaxy S24 Ultra Product Image Honor Magic 6 Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 13 Pro+ 5G Product Image OnePlus Open Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image
Bewertung
Test: Xiaomi 14 Ultra
Test: Apple iPhone 15 Pro
Test: Samsung Galaxy S24 Ultra
Test: Honor Magic 6 Pro
Test: Xiaomi Redmi Note 13 Pro+ 5G
Test: OnePlus Open
Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Preis
  • 1.499,90 €
  • ab 1.449 €
  • ab 1.449 €
  • ab 1.099 €
  • 499,90 €
  • 1.799 €
  • ab 1.199 €
Zum Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel