iPad Air: Bei Otto schon jetzt günstiger vorbestellen – mit einem Haken

iPad Air: Bei Otto schon jetzt günstiger vorbestellen – mit einem Haken

Apple hat vor einigen Wochen das iPad Air vorgestellt. Der offizielle Verkaufsstart beginnt aber erst im Oktober. Bei Otto kann aber schon jetzt vorbestellt und dabei gespart werden – mit einem Haken.

Mitte September kündigte Apple ein neues iPad Air an. Das neue Tablet bekommt nicht nur mit im Design des iPad Pro daher, sondern kann in einigen Bereichen den großen Bruder sogar hinter sich lassen. So wird das iPad Air für deutlich weniger Geld zu haben sein als die günstigste Pro-Variante. Hinzu kommt der neuere Prozessor – Apples A14 – der im iPad Air arbeitet.

Selbstverständlich muss man aber auch in einigen Bereichen auf Features verzichten. So verfügt das günstigere Tablet beispielsweise nur über eine Kamera auf der Rückseite. Beim Display muss man auf ProMotion verzichten. Statt Face ID setzt Apple beim iPad Air des Weiteren auf Touch ID.

Noch ist das neue iPad Air aber nicht verfügbar. Apple kündigte an, dass das Tablet erst im Oktober erscheinen wird. Vermutlich erfahren wir im Rahmen des iPhone-12-Events auch konkretere Details zum Startschuss für die Bestellungen. Aktuell wird vermutet, dass am 13. Oktober ein weiteres Online-Event stattfinden wird, bei dem es primär um den Launch des neuen iPhone geht.

iPad Air: Vorbestellung schon jetzt bei Otto – aber mit einem Haken

Wer jedoch nicht auf Apples weitere Ankündigungen warten will, kann schon jetzt bei Otto das neue Tablet vorbestellen. Neukunden erhalten obendrauf auch noch einen Rabatt in Höhe von fünf Prozent. Damit kostet die günstigste Variante statt 632,60 Euro nur noch etwas mehr 600 Euro.

iPad Air Otto Rabatt
Bei einer Vorbestellung bei Otto kann man zwar sparen, muss aber offenbar auch bis Ende November auf die Lieferung warten / © NextPit

Ein Blick in die Details offenbart jedoch einen Haken – insbesondere für diejenigen, die es nicht abwarten können, das neue iPad in den Händen halten zu dürfen. Die frühzeitige Bestellung sorgt nämlich offenbar nicht dafür, dass das Gerät auch schnell geliefert wird.

Otto zeigt sich vorsichtig und gibt als Liefertermin schon jetzt nur Ende November an. Wer es also eilig hat, sollte lieber auf Apples offizielle Ankündigung zum Start der eigenen Bestellungen warten und dann zugreifen. Wer schnell ist, wird hier vermutlich schon deutlich vor Ende November vom Postboten mit einem Paket unterm Arm begrüßt.

Das könnte Euch auf NextPit außerdem interessieren:

Quelle: Otto

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • "Mit einem Haken". Was soll denn diese schwachsinnige Headline überhaupt schon wieder? Der Haken ist, dass man warten muss? Ja das sagt der Begriff VORBESTELLEN doch schon aus! Vorallem, wenn der offizielle Weg über Apple auch nur ne Mutmaßung über das schnellere Erhalten ist.


  • Für 64 GB finde ich 600€ ziemlich happig. Bestimmt gibt es das nach wenigen Monaten von bestimmten Händlern wieder günstiger zu haben, für jene die sich gedulden wollen.


  • „ iPad Air: Vorbestellung schon jetzt bei Otto – aber mit einem Haken“

    Und der Haken an der Sache ist bestimmt „Corona bedingt...“, wie jeder Mist momentan.😅💦


  • Touch Id ist einfach nur ein Eingeständniss, denke mit dem weg lassen, hat Apple sich keinen Gefallen getan.

    Auch wenn die Anhängerschaft treu ist, denke schon würden die Iphones wieder den Fingerscan bekommen, würde dieser auch am meisten genutzt.

    Denke auf kurz oder lang sollte b.z.w müsste Apple auch bei den Smartphones so etwas wieder bieten, einfach weil es gefragt ist und unsichtbar im Display, hat jedenfalls keine Nachteile.

    Ich halte Face Id und das weg lassen der Fingerscanner jedenfalls für einen dicken Fail von Apple.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!