Topthemen

"Google Pixel 8"-Kamera ab sofort für alle Pixel-Phones – später für alle

nextpit Google Pixel 8 Pro Camera Modulle
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Googles Pixel-Smartphones gelten als eines der besten Kamera-Smartphones, die Ihr aktuell zu kaufen bekommt. Das Pixel 8 und das Google Pixel 8 Pro (Test) verfügen nicht nur über eine leistungsstarke Hardware, sondern auch über eine ausgefeilte und vielseitige Kamera-App, die für die unglaublichen Fotos und Videos verantwortlich ist, die diese Geräte abliefern. Google hat in der Zwischenzeit ein großes Kamera-Update veröffentlicht, das älteren Pixel-Phones, wie auch der gesamten verfügbaren Pixel-8-Serie eine Reihe neuer Funktionen hinzugefügt hat.

Für ältere Google Pixel Phones: Ein überarbeitetes Kamera-Menü

Google hat die überarbeitete Kamera-Oberfläche zuerst mit dem Google Pixel 8 (Test) und dem Pixel 8 Pro eingeführt und weitet sie nun mit der Version 9.2 der Pixel-Kamera-App, die im inoffiziellen Google News Telegram-Kanal geteilt wurde, auf ältere Pixel-Handys aus. Die neue App wird in Kürze (wenn nicht schon für manch einen geschehen) im Google Play Store verfügbar sein, aber es kann einige Zeit dauern, bis sie für alle Nutzer:innen verfügbar ist, da Google das Update in Wellen verteilt.

Screenshoots der Pixel-Kamera-App 9.2
Die Pixel-Camera Version 9.2 fügt älteren Pixel-Phones eine neue Benutzeroberfläche hinzu. / © Telegram/u/Google News

Auf den ersten Blick hat die Pixel Camera in der Version 9.2 mehrere Werkzeuge wie Helligkeit, Schatten und Weißabgleich in einer neuen Verknüpfung mit einem Karussell-Layout am unteren Rand des Suchers positioniert. Auf andere Werkzeuge und Modi wie Nachtsicht, Verhältnis und Timer könnt Ihr zugreifen, indem Ihr auf dem Bildschirm nach oben wischt, während die Kamera läuft.

Google Pixel 8 und Pixel 8 Pro exklusiv: Night Sight, Palm Timer und Ultra HDR

Abgesehen von diesen allgemeinen Änderungen erhalten das Pixel 8 und das Pixel 8 Pro eine Schaltfläche "Alles zurücksetzen". Damit werden alle vorgenommenen Kamera-Anpassungen und -Einstellungen sofort gelöscht und die Standard-Einstellungen wiederhergestellt.

Zu den weiteren spezifischen Neuerungen in der Kamera-App des Pixel 8 gehören die erweiterte Nachtsicht in Zeitraffervideos, eine Option für eine Palm-Timer-Geste und ein Shortcut für Ultra HDR in den Einstellungen. Wenn Ihr Night Sight in Time Lapse verwendet, habt Ihr die Möglichkeit, ein 5-minütiges 1080p-Video aufzunehmen und einen 10-sekündigen Zeitraffer-Clip zu erstellen. Genauso kann eine 20-minütige Aufnahme in 4K-Auflösung zu einem 10-sekündigen Video gewandelt werden.

Neue Kamerafunktionen zu Google Pixel 8 und Pixel 8 Pro hinzugefügt
Pixel Camera 9.2 fügt Night Sight Zeitraffervideos, Ultra HDR und Optionen für den Palm Timer hinzu. / © Telegram/u/Google News

Der Palm Timer kann jetzt auch ohne seine eigentliche Funktion verwendet werden, was einen Unterschied zu früher darstellt, als Ihr eine bestimmte Zeit auswählen musstet, bevor Ihr mit der Geste Selfies machen konntet. Mit dem neuesten Update wird es Optionen geben, um den Palm Timer mit oder ohne Timer zu aktivieren.

Schließlich gibt es in den erweiterten Einstellungen der Pixel 8 Kamera eine Schaltfläche zum Umschalten auf Ultra HDR. Dieser Modus trägt den Zusatz "Ultra HDR, um die hellsten Bereiche der Bilder aufzuhellen und lebendigere Farben zu zeigen als die Standard-HDR+-Verarbeitung". Aufgrund von Hardware- und KI-Beschränkungen bei älteren Pixel-Phones ist dieser Modus auf das Google Pixel 8 (Pro) beschränkt.

Außerdem wird erwartet, dass Google im Dezember ein Pixel Feature Drop oder das neueste vierteljährliche Update auf Basis von Android 14 veröffentlichen wird. Das große Firmware-Update soll weitere neue Funktionen für die Kamera hinzufügen und sowohl das Pixel Fold (Test) als auch das Pixel Tablet (Test) werden davon profitieren.

Welches Pixel-Phone rockt Ihr? Habt Ihr schon auf die Pixel-Camera-App auf die Version 9.2 aktualisiert? Wir freuen uns darauf, Eure ersten Erkenntnisse zu diesem Thema unten in den Kommentaren zu lesen.

Via: 9to5Google Quelle: Telegram

Die besten Smartphones unter 300 Euro

nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Karl K. 26
    Karl K. vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Habe die Ultra HDR option auch auf meinem Pixel 7 pro erhalten

VG Wort Zählerpixel